BuchgalerieKundenkontoKundenserviceÜber unsAGBImpressum  
St.
Das dritte und vierte Lebensalter
Das dritte Lebensalter, das der "jungen Alten", bringt zwar auch Verlusterfahrungen mit sich; denn keine Berufstätigkeit mehr, bedeutet Verlust an Bedeutung, Sinn und Kontakte. Aber die Plus-Punkte dieses Lebensabschnitts überwiegen bei weitem: eine neue Freiheit, verbunden mit Vitalität und der Aussicht auf eine lange Lebenszeit. Im vierten Lebensalter, dem der Hochbetagten, überwiegen die Verluste. In seinem Vortrag richtet sich Helge Stadelmann vor allem an die "jungen Alten" und hält ein starkes Plädoyer für ehrenamtliches Engagement in der Gesellschaft.
Artikelnummer:CH2020-12-12
Titel:Das dritte und vierte Lebensalter
Untertitel:Christsein Heute
Autor:Helge Stadelmann
Verlag:ERF Südtirol
Umfang:ca. 47 min.
Reihe:Christsein Heute
Art:Audio-CD
Status:lieferbar
Preis:5,00 EUR
St.