BuchgalerieKundenkontoKundenserviceÜber unsAGBImpressum  
St.
Menschenkinder
Immer neue Theorien erklären, was Kinder angeblich brauchen und was die Eltern angeblich falsch machen.
Da ist nur ein Problem: die Theorien ändern sich ständig und sie widersprechen sich. Die Eltern stehen damit vor einer ernüchternden Tatsache: ein guter Teil von dem, was über Kinder behauptet wird, ist reine Spekulation. Gut gemeint (in aller Regel), aber trotzdem: Geschwätz.

Dieses Buch zeigt: Dass das Geschwätz erst aufhört, wenn wir die jahrtausendealte Geschichte unserer Kinder kennen
dass es zu billig ist, den Eltern den schwarzen Peter zuzuschieben, wenn die Erziehung nicht klappt
dass wir eine angeblich vor allem für Legehennen wichtige Frage auch für Menschenkinder stellen müssen: die Frage nach der artgerechten Umwelt. Unsere Gesellschaft droht Kindern den Boden unter den Füßen wegzuziehen. Das können die Eltern nicht alleine richten. Verantwortung für Kinder muss wieder dahin, wo sie hingehört: in die ganze Gesellschaft.
Artikelnummer:X05894250
Titel:Menschenkinder
Untertitel:Plädoyer für eine artgerechte Erziehung
Autor:Renz-Polster, Herbert
Verlag:Kösel
ISBN:978-3-466-30930-6
EAN:3466309301
Umfang:191 S.
Erscheinung:2011
Art:Gebunden
Format:21,8 x 14,2 x 2,2 cm
Kurzinfo:Nur noch 1 Exemplar am Lager!
Status:lieferbar
Preis:19,80 EUR
St.