BuchgalerieKundenkontoKundenserviceÜber unsAGBImpressum  
St.
Das große Staunen
Schöpfung oder Evolution? Während in Schule und Medien die Evolution als erwiesene Tatsache hingestellt wird, sind sich einige Wissenschaftler da längst nicht mehr so sicher. Je mehr der Mensch in die komplexen Zusammenhänge in Physik, Chemie, Biologie und Medizin eindringt, umso mehr wird deutlich, dass blinder Zufall wohl kaum am Anfang gestanden haben kann. Insbesondere im Bereich der Genetik gibt es in letzter Zeit erstaunliche Erkenntnisse. Einige dieser Erkenntnisse lösen aber auch ethische Debatten aus. Dürfen wir alles, was wir können? Um dieses vielfältige Spektrum geht es in den Vorträgen von Dr. Reinhard Junker und Dr. Harald Binder.

Die Themen:
1. Die Anpassungsfähigkeit der Lebewesen als Hinweis auf Schöpfung - Dr. Reinhard Junker (2-teilig)
2. Wie aus angeblichen "Konstruktionsfehlern" Indizien für Schöpfung werden - Dr. Reinhard Junker (2-teilig)
3. Lasst uns Menschen machen! Diagnostik, Embryonenforschung und ethische Reflexion - Dr. Harald Binder (2-teilig)
Artikelnummer:TM2017-08
Titel:Das große Staunen
Autor:Dr. Reinhard Junker, Dr. Harald Binder
Verlag:ERF Südtirol
Umfang:3 Vorträge auf 3 CDs
Reihe:Thema des Monats
Art:CD-Album
Status:lieferbar
Preis:15,00 EUR
St.