BuchgalerieKundenkontoKundenserviceÜber unsAGBImpressum  
St.
Gott im Fadenkreuz
Der "Neue Atheismus", das ist eine Bewegung, die mittlerweile gar nicht mehr so neu ist. Der wohl bekannteste Vertreter dieser Bewegung, der Biologe Richard Dawkins, hat sein Buch über den "Gotteswahn" im Jahr 2006 veröffentlicht. Das ist nun schon zehn Jahren her. Hinzu kommt, dass viele Argumente der heutigen Gottesleugner bereits im 19. Jahrhundert entwickelt wurden, zum Beispiel von Philosophen wie Ludwig Feuerbach oder Friedrich Nietzsche. Nichtsdestotrotz: Mit dem Atheismus, ob alt oder neu, muss man sich als gläubiger Mensch auseinandersetzen. Genau das tut seit vielen Jahren der Oxforder Mathematikprofessor John Lennox. Er hat dazu mehrere Bücher geschrieben und war im Oktober 2015 Gastreferent auf der HEKO, der Herbstkonferenz der SMD.
Artikelnummer:GD2016-04-01
Titel:Gott im Fadenkreuz
Untertitel:Glaube + Denken
Autor:John Lennox
Verlag:ERF Südtirol
Umfang:ca. 54 min.
Art:Audio-CD
Status:lieferbar
Preis:5,00 EUR
St.